Skip to content

Geld, Schuld, Blasen, Krise

by georg on September 12th, 2013

Dirk Bezemer, ein holländischer Ökonom, hält eine wunderbar klare, vierteilige Video-Vorlesung:

Teil 1, was Geld eigentlich ist und warum es aus Schulden entstand:

Teil 2, wie aus der Kreditvergabe durch Banken Blasen entstehen:

Teil 3, warum kreditgenährte Blasen zwangsläufig platzen und wie das erfolgt.

Teil 4, wie der Schuldenabbau nach der Krise die Wirtschaft erstickt.

Ebenfalls sehr erhellend, halt ein bisserl ausführlicher, ist Dirk Bezemers Aufsatz über die Vorhersagen der großen Krise. Sein Argument ist, dass sehr wohl viele Autoren vor dem Zusammenbruch gewarnt hatten; was sie alle gemeinsam haben ist ein nicht orthodoxes Verständnis von Ökonomie, insbesondere sehen sie die Finanzwirtschaft als eigenständigen Teil und differenzieren daher, woher Geld kommt und wohin es geht.

No comments yet

Leave a Reply

Note: XHTML is allowed. Your email address will never be published.

Subscribe to this comment feed via RSS